Menu

Einweg E-Zigaretten mit Nikotin

Die Verwendung von Einweg-E-Zigaretten (elektronische Zigaretten) mit Nikotin wird schnell zum trendigsten Weg, um die Rauchwolke hinter sich zu lassen und gleichzeitig die Befriedigung zu genießen, Ihr Verlangen nach Zigaretten zu stillen.
Es ist unbestreitbar, dass das Rauchen von Zigaretten an öffentlichen Orten und in der Nähe von Nichtrauchern immer weniger akzeptiert wird. Dass Rauchen kein gesunder Zeitvertreib ist, ist allgemein bekannt, aber für Erwachsene über 18 Jahren ein völlig legales Laster. Raucher spüren jedoch allmählich den Druck von Nichtrauchern, ihre Luft „sauber“ zu halten.
Wir können zwar nicht behaupten, dass Einweg-E-Zigaretten mit Nikotin gesünder für Sie sind, aber sie machen Ihr Leben sicherlich einfacher. Mit einer elektronischen Zigarette oder einem “Vaporizer” können Sie jetzt diskret das Rauchgefühl genießen, ohne die Aufmerksamkeit auf Ihre Aktivitäten zu lenken.

Psychologie ist genauso wichtig wie Physiologie
Es besteht kein Zweifel, dass Nikotin ein Suchtmittel ist. Wenn Sie also noch kein Raucher sind, sind Einweg-E-Zigaretten mit Nikotin wahrscheinlich nicht das richtige Produkt für Sie. Wenn Sie jedoch bereits Raucher sind, wissen Sie, dass die Hälfte des Verlangens das körperliche Verlangen nach Nikotin und die andere Hälfte normalerweise der psychische Aspekt ist. Viele Raucher berichten, dass sie in sozialen Situationen mehr Zigaretten rauchen, wenn sie nervös oder gelangweilt sind, teilweise um ihre Gedanken und Hände zu beschäftigen. Tatsächlich lassen viele Raucher einen Großteil ihrer traditionellen Zigarette in wenigen Zügen ausbrennen, nur um die Bequemlichkeit zu haben, etwas in der Hand zu haben.

Einweg-E-Zigaretten, die Nikotin enthalten, dienen sowohl den psychologischen als auch den physiologischen Aspekten des Rauchens und ermöglichen es, ein Verlangen zu stillen, ohne die verräterischen Anzeichen, die normalerweise beim traditionellen Rauchen zurückbleiben. E-Zigaretten ermöglichen es Menschen, den körperlichen Akt des Rauchens zu erleben – ohne den Rauch. E-Liquids auf Nikotinbasis sind in einer großen Auswahl an Geschmacksrichtungen für jeden Geschmack erhältlich. Einweg-E-Zigaretten sind mit der Flüssigkeit Ihrer Wahl vorgefüllt, sodass Sie nur noch ziehen müssen. Einweg-E-Zigaretten funktionieren, indem sie die E-Flüssigkeiten im Inneren erhitzen, um Dampf zu erzeugen – ohne jegliche Form der tatsächlichen Verbrennung. Dieser Dampf wird dann durch die Einweg-E-Zigarette eingeatmet, das Nikotin wird vom Körper aufgenommen und beim Ausatmen wird harmloser Wasserdampf freigesetzt. Ausgeatmeter Dampf ist praktisch geruchlos und da er nicht alle aggressiven Chemikalien enthält, die in Tabak zu finden sind, hinterlässt er keine unordentlichen, stinkenden Rückstände.

Warum Einweg-E-Zigaretten mit Nikotin wählen?
Wenn Sie ein Raucher sind, der nicht aufhören möchte, aber es satt hat, wie ein Aschenbecher zu riechen, ist dies das richtige Produkt für Sie. Sofern nicht gesetzlich verboten, können VAAL-E-Zigaretten fast überall geraucht werden – respektieren Sie dabei die Wahl anderer um Sie herum, die nicht rauchen. E-Zigaretten sind diskret, sodass Sie dieses Verlangen überall stillen können, ohne sich entschuldigen zu müssen, nach draußen zu gehen, insbesondere in einem eiskalten Winter!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *