Menu

Die besten Tipps, um beim Online-Blackjack zu gewinnen

Eines der beliebtesten Spiele überhaupt, neben Poker, ist Blackjack. Es ist ein auf Glück basierendes Casino Spiel, aber zusätzlich zum Glück müssen Sie Strategien anwenden. Der Spieler MUSS die Grundregeln kennen und eine Strategie im Kopf haben, um bessere Ergebnisse zu erzielen und beim Blackjack im Woo Casino zu gewinnen.

 

Es gibt viele verschiedene Blackjack-Varianten. Aber der erste Schritt ist, gut zu wissen, welches Spiel wir spielen werden, und seine Regeln.

 

Mit diesen Informationen wissen wir, wann wir eine Karte ziehen, wann wir Ihre Karten behalten und wann wir verdoppeln müssen.

Zweck des Spiels

Das Ziel des Spiels ist übrigens leicht zu verstehen: Sie müssen 21 Punkte erzielen, oder so nah wie möglich an 21 herankommen, um beim Blackjack zu gewinnen. Jeder Spieler erhält zwei Karten.

 

Der Dealer teilt Ihnen auch zwei Karten aus, mit Ausnahme einer Karte, die für alle sichtbar ist.

 

Die Spieler müssen sich die richtigen Strategien rund um diese Karte überlegen, um das Ziel zu erreichen.

 

Sie können 21 Punkte mit Ihrer Starthand haben, mit zwei Karten. Dies ist mit einem Ass (1 oder 11) und einer Zehn oder einem Gesicht (10) möglich.

Platzieren Sie Ihre Wette

Sie müssen definieren, wie viel Sie ausgeben werden. Weisen Sie Ihren Token Werte zu. Nummerierte Karten müssen ihren ursprünglichen Wert haben; K, Q und J sind 10 wert und Ass ist 1 oder 11 wert

 

Teilen (getrennt)

Wenn ein Spieler zwei identische Karten mit demselben numerischen Wert erhält, kann er seine Karten aufteilen und in zwei Wetten trennen.

 

Der Spieler erhält für jede Hand eine weitere Karte und kann mehr verlangen, den Einsatz folden oder verdoppeln.

 

Sie können Ihr Spiel fortsetzen, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob es ein schlechtes Spiel ist, und Sie müssen Ihr Spiel nicht verdoppeln.

Verdoppeln

Das ist also die Möglichkeit, dass ein Spieler seinen Einsatz verdoppeln muss. Wenn einem Spieler zwei Karten ausgeteilt werden, die zusammen einen niedrigen Wert ergeben, kann er seinen Einsatz verdoppeln und erhält nur eine weitere Karte.

 

Du kannst den Einsatz verdoppeln, wenn du Werte zwischen 8 und 11 auf der Hand hast.Wenn du eine 11 hast, ist es eine gute Strategie. Aber es ist wichtig zu wissen, dass Casinos ihre eigenen Regeln haben.

Versicherung (Versicherung)

Wenn die vom Dealer entdeckte Karte ein Ass ist, kann der Spieler hier seinen Einsatz versichern.

 

Die Versicherung ist die halbe Miete. Wenn der Dealer BlackJack hat, verliert der Spieler den Einsatz, erhält aber den Einsatzbetrag. Wenn das Casino kein BlackJack hat, verliert der Spieler die Versicherung, setzt aber seine Wette fort.

Aufgeben (Aufgeben)

Dadurch kann der Spieler am Ende des ersten Einsatzes aussteigen, aber die Hälfte seines Einsatzes zurückerhalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *