Die 7 häufigsten Gründe, warum binäre Optionen ein Paradies für Betrüger sind: Vermeiden von Payback Ltd

Die 7 häufigsten Gründe, warum binäre Optionen ein Paradies für Betrüger sind: Vermeiden von Payback Ltd

June 20, 2022 0 By admin

PayBack Ltd. ist Experte darin, Geld von Menschen zurückzubekommen, die betrogen worden sind. Betrügereien beim Handel mit binären Optionen sind ein Bereich, mit dem sie regelmäßig zu tun haben. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie Ihr Geld zurückbekommen, nachdem Sie betrogen wurden, nehmen Sie Kontakt mit einem unserer Experten auf und lassen Sie sich kostenlos beraten.

Binäre Optionen sind als risikoreiche und lohnende Handelsform immer beliebter geworden. Da es viele verschiedene Arten des Handels mit binären Optionen gibt, ist es wichtig zu verstehen, welche Arten von Geschäften Sie wählen können, bevor Sie mit Investitionen in binäre Optionen beginnen. Je besser Sie die verschiedenen Arten des Handels verstehen, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie bei einem Handel betrogen werden.

Die 7 häufigsten Handelszeiten für binäre Optionen

Hoch/Tief

Eine der gängigsten Arten des Handels mit binären Optionen ist der Handel mit Hoch/Tief-Optionen. Dies ist auch eine der einfachsten Handelsarten, die für Anfänger im Handel mit binären Optionen zu verstehen und erfolgreich auszuführen ist.

Bei einem Hoch/Tief-Handel betrachten Sie einen Vermögenswert und entscheiden, ob er zu einem bestimmten Verfallszeitpunkt höher oder niedriger als der aktuelle Kurs sein wird. Der Verfallszeitpunkt liegt in der Regel zwischen einigen Minuten und einigen Stunden in der Zukunft. Die meisten Verfallszeiten für den Handel mit binären Optionen fallen auf denselben Tag.

Wenn Sie der Meinung sind, dass der Kurs des Vermögenswerts zum angegebenen Zeitpunkt höher sein wird, wählen Sie “hoch” für Ihren Handel. Wenn Sie glauben, dass der Preis niedriger sein wird, wählen Sie “niedrig”. Wenn Sie richtig liegen, erzielen Sie in der Regel eine Rendite von 60 % bis 90 % auf Ihre ursprüngliche Einlage. Wenn Sie falsch liegen, verdienen Sie nichts.

Eine Berührung/keine Berührung

Der Handel mit binären Optionen mit und ohne Berührung unterscheidet sich ein wenig von den Hoch/Tief-Geschäften. Bei dieser Art des Handels mit binären Optionen wetten Sie darauf, ob der Preis eines Vermögenswerts einen bestimmten Preispunkt vor Ablauf der Frist erreicht oder nicht erreicht. Das Risiko ist bei One-Touch/No-Touch-Geschäften höher, aber die potenzielle Rendite kann bis zu 300 % betragen, wenn Sie richtig liegen.

Begrenzte Optionen/Range

Boundary-Optionen oder Range-Optionen sind eine Art des Handels mit binären Optionen, bei der Sie darauf wetten, ob der Kurs eines bestimmten Vermögenswerts innerhalb einer bestimmten Spanne bleibt oder die Spanne verlässt, bevor der Handel seine Laufzeit erreicht.

Im Vergleich zu Hoch/Tief-Geschäften und One-Touch/No-Touch-Geschäften können Boundary/Range-Geschäfte weniger riskant sein, vor allem wenn Sie mit Vermögenswerten handeln, die in der Regel keine großen Kursschwankungen aufweisen. Außerdem bieten sie im Falle eines Gewinns eine Rendite von rund 100 %, was sie zu einem potenziell lohnenderen Handel mit binären Optionen macht als den Handel mit hohen/niedrigen Werten.

60 Sekunden/kurzfristig

Kurzfristige Binären Optionsgeschäfte sind eine Nische Art des Handels mit binären Optionen, die in sehr kurzen Zeiträumen stattfinden. Diese Handelsarten sind oft nur 60 Sekunden lang, weshalb sie auch als 60-Sekunden-Handel mit binären Optionen bezeichnet werden.

Kurzfristige binäre Optionsgeschäfte sind in der Regel Hoch/Tief- oder One-Touch/No-Touch-Geschäfte. Da der Handelszeitraum jedoch so kurz ist, ist diese Art des Handels viel riskanter als andere Arten des High/Low- oder One Touch/No Touch-Handels.

Langfristig

Der langfristige Handel mit binären Optionen ist das Gegenteil des 60-Sekunden-Handels. Bei diesen Geschäften erstreckt sich der Handelszeitraum oft über mehrere Tage, Wochen oder sogar einen Monat. Diese längeren Handelszeiten machen es einfacher, die Kursentwicklung eines Vermögenswerts vorherzusagen, sofern Sie über eine gewisse Handelserfahrung und Marktkenntnis verfügen.

Aus diesem Grund ist der langfristige Handel mit binären Optionen bei erfahrenen Händlern sehr beliebt. Allerdings ist der langfristige Handel bei Brokern und neuen Händlern, die schnellere Aktionen und schnellere Erträge bevorzugen, nicht so beliebt.

Ladder

Ladder-Trades sind eine der kompliziertesten Arten des Handels mit binären Optionen. Bei dieser Art von Handel gibt es mehrere Verfallszeiten und Preise während des Handels Zeitraums, und Sie müssen darauf wetten, ob ein Vermögenswert diese verschiedenen Punkte auf der “Leiter” zu bestimmten Zeitpunkten erreichen wird oder nicht.

Jedes Mal, wenn Sie damit richtig liegen, dass ein Vermögenswert einen Preis zu einem bestimmten Verfallszeitpunkt erreicht, erhalten Sie eine Teilauszahlung. Wenn Sie regelmäßig richtig liegen, können Sie eine Rendite von weit über 100 % erzielen. Da Sie aber auf so viele verschiedene Dinge gleichzeitig wetten, ist es viel einfacher, sich zu irren. Ladder-Trading kann lohnend sein, aber es braucht Zeit, um zu lernen, wie man es effektiv betreibt.

Paare

Der Handel mit Paaren unterscheidet sich von anderen Arten des Handels mit binären Optionen, da Sie bei jedem Handel auf zwei Vermögenswerte statt auf einen setzen. Beim Pairs-Trading setzen Sie auf die relative Wertentwicklung eines Vermögenswerts gegenüber einem anderen. Mit anderen Worten: Sie müssen entscheiden, welcher der beiden Vermögenswerte sich bei Ablauf des Handels besser entwickeln wird als der andere.

Beachten Sie, dass es keine Rolle spielt, ob die Kurse der Vermögenswerte während des Handels Zeitraums steigen oder fallen, damit Sie bei dieser Art von Handel mit binären Optionen gewinnen. Das Einzige, was zählt, ist, dass Sie mit der Wertentwicklung eines Vermögenswerts im Vergleich zu anderen richtig liegen.

Welche Art des Handels mit binären Optionen ist die beste für mich?

Um die für Sie beste Art des Handels mit binären Optionen zu wählen, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Sie verstehen, wie die verschiedenen Arten von Geschäften funktionieren. Auf diese Weise können Sie feststellen, bei welcher Handelsart Sie am sichersten auf die Wertentwicklung eines Vermögenswerts wetten können.

Sie könnten zum Beispiel mit dem einfachen Handel mit binären Optionen auf Hoch/Tief beginnen. Wenn Sie den Dreh raus haben, können Sie versuchen, komplexere Formen des Handels mit binären Optionen zu erlernen.

Unabhängig davon, für welche Art des Handels mit binären Optionen Sie sich entscheiden, sollten Sie sich immer für einen regulierten Broker für binäre Optionen entscheiden, über den Sie Ihre Geschäfte abwickeln. So können Sie sicherstellen, dass Sie nicht von einem betrügerischen Broker betrogen werden, von dem es viele gibt.

Solange Sie diesen Rat befolgen, sollten Sie relativ sicher vor Betrügern sein. Es besteht jedoch immer die Möglichkeit, dass Sie einem Betrug mit binären Optionen zum Opfer fallen. Sollte Ihnen das passieren, geraten Sie nicht in Panik – Sie können Ihr Geld immer noch zurückbekommen.

Wie bekomme ich mein Geld von einem Betrug mit binären Optionen zurück?

Wenn Sie glauben, dass Sie Opfer eines der verschiedenen Arten von Betrug beim Handel mit binären Optionen geworden sind, arbeiten Sie am besten mit einem Rückerstattung Unternehmen zusammen, um zu versuchen, Ihr gestohlenes Geld zurückzubekommen.

Rückerstattung Unternehmen wie PayBack Ltd sind Spezialisten für die Rückerstattung von Geldern, die sich mit den vielen verschiedenen Investments Betrügereien, einschließlich der Betrügereien mit binären Optionen, bestens auskennen. Diese Experten für die Wiederbeschaffung von Geldern sind möglicherweise in der Lage, einen Teil oder Ihr gesamtes Geld durch eine Rückbuchung oder andere Taktiken zurückzubekommen, mit denen sie die Betrüger aufspüren und unter Druck setzen.

Um die besten Chancen zu haben, Ihr Geld nach einem Betrug mit binären Optionen zurückzubekommen, kontaktieren Sie Payback Ltd. noch heute für eine Beratung. Je früher wir mit der Prüfung Ihres Falles beginnen, desto besser sind die Erfolgsaussichten.