Backlinks: So bauen Sie Backlinks auf, um Ihr Online-Home-Business auszubauen!

105 views 12:33 pm 0 Comments May 9, 2023

Backlinks, im Volksmund auch als Inbound-Links bekannt, spielen eine sehr große Rolle beim Aufbau des Rufs und der Glaubwürdigkeit Ihrer Website bei den Suchmaschinen und damit Suchmaschinen Sie leicht finden können. Wenn Sie ein Online-Geschäft betreiben und den Aufbau von Links nicht zu Ihren Prioritäten gemacht haben, dann sind Sie wie ein Fahrer, der sich auf eine lange Reise begibt, ohne genügend Kraftstoff zu haben. Halten Sie den Aufbau von Backlinks für so wichtig?

Was sind Backlinks?

Wie ich bereits erwähnt habe, werden Backlinks auch als Inbound-Links bezeichnet. Backlinks sind Links, die auf anderen Websites gefunden werden und auf Ihre Website verweisen oder führen. Der Zweck des Aufbaus eingehender Links besteht darin, Suchmaschinen zu ermöglichen, Ihre Website leicht zu finden, sie zu indizieren und Sie in die Suchlisten aufzunehmen, vorzugsweise unter die ersten 10 bis 20 Ergebnisse, wenn Personen eine Schlüsselwortsuche durchführen, um nach Informationen zu suchen.

Wissen Sie, wie viele eingehende Links Sie haben?

Wenn Sie noch nicht wissen, wie Sie den Backlinks kaufen, den Sie auf Ihre Website verweisen, herausfinden können, ist der einfachste Weg, diese Informationen zu erhalten, indem Sie alexa.com besuchen, Ihre Website-URL eingeben und suchen. Zu den Ergebnissen, die Sie erhalten, gehört der Ruf Ihrer Website. Klicken Sie auf die angegebene Abbildung, um zu den Seiten weitergeleitet zu werden, auf denen Websites sind, die auf Ihre Website verlinkt sind. Sie können die gegebenen Informationen verwenden, um, wenn Sie dies wünschen, die Anzahl der aufgebauten Links und den Ruf der Sites, die auf Sie verlinken, festzustellen.

Wie bauen Sie eingehende Links auf?

Online-Vermarkter bauen Links auf verschiedene Weise auf. Obwohl der einfachste Weg, eingehende Links zu vielen Vermarktern aufzubauen, darin besteht, sie von Linkfarmen zu kaufen, sind solche gekauften Links nicht legitim und können Ihrer Website mehr schaden als nützen. Ich würde daher die folgenden richtigen Methoden zum Aufbau Ihrer Backlinks empfehlen.

Richten Sie eingehende Links mit all Ihren eigenen Domains ein.

Damit meine ich einfach, dass Ihre Facebook-Seiten, Ihr Blog, Ihr Twitter-Konto, Ihre YouTube-Videos und alle anderen Social-Media-Gateways Links zu Ihrer Website haben sollten. Wenn Sie Beiträge zu diesen Einträgen erstellen, stellen Sie sicher, dass Sie Links zu Ihrer Website einfügen. Dies kann Ihnen in vielerlei Hinsicht helfen. Wenn beispielsweise jemand diese Links „retweetet“, erhalten Sie mehr Aufmerksamkeit auf anderen Websites. Dies sollte daher einer Ihrer ersten Schritte beim Linkaufbau sein.

Bitten Sie Partner, Ihren Link zu ihren Websites hinzuzufügen.

Sie können dies auf verschiedene Arten tun. Beispielsweise können Sie Ihre Besucher auffordern, gegenseitige Links mit Ihnen auszutauschen, und das bedeutet, dass Sie sie auf Ihrer Website platzieren, so wie sie Sie auf ihrer Website platzieren. Alternativ können Sie auf Ihrer Website ein Formular für Ihre Website-Besucher platzieren, die daran interessiert sind, Links mit Ihnen auszutauschen, um ihre Informationen zu hinterlegen, die Sie verwenden können, um sie auf Ihrer Website zu verlinken (z sie verlinken dich auf ihren eigenen Seiten.

Wenn Sie Leute bitten, Sie auf ihre Websites zu verlinken, ist es ratsam, sie zu bitten, die Hauptschlüsselwörter Ihrer Website als Ankertext zu verwenden. Ein Keyword-reicher Link erhöht die Glaubwürdigkeit Ihrer Keywords und verbessert Ihr Suchmaschinenranking enorm.

Schreiben Sie Artikel und reichen Sie sie bei anderen Online-Verzeichnissen ein.

Dies ist die nachhaltigste langfristige Verkehrsquelle. Wenn Sie dauerhaft Artikel schreiben und sie auf anderen Websites verteilen, können Personen, die sie lesen, sie auswählen und mit einem Link zu Ihrer Website auf ihre Websites stellen, vorausgesetzt, sie haben guten Inhalt. Je mehr Artikel Sie schreiben, desto mehr eingehende Links bauen Sie wahrscheinlich auf. Je mehr eingehende Links Sie aufbauen, desto besser für Sie.

Foren beitreten.

Wenn Sie einem Forum beitreten, haben Sie die Möglichkeit, über eine so genannte Signatur auf Ihre Website zu verlinken. Eine Signatur ist eine positive Erwähnung dessen, was Sie vermarkten, mit einem Link, um es zu veröffentlichen. Diese Signatur ist der Link, der Ihre Leser zu Ihrer Website führt.

Schließlich sollten Sie von Anfang an wissen, dass Linkbuilding ein Prozess ist, der Zeit braucht, und dies könnte einer der Gründe sein, warum sich einige Online-Vermarkter für den Kauf von Backlinks entscheiden. Der Kauf von Backlinks ist jedoch nicht die legitime Art, eingehende Links aufzubauen. Abgesehen davon, dass Sie nur einen Link haben, gibt es andere wichtige Faktoren wie Qualität und Relevanz der eingehenden Links, die sehr wichtig sind und möglicherweise nicht mit gekauften Links einhergehen. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Links konsequent auf die richtige Weise aufzubauen. Der Aufbau von Backlinks sollte eine der ersten Prioritäten Ihrer Online-Marketingkampagnen sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *